Einheit in Anbetung

Lies für das Studium dieser Woche

Offenbarung 4,8.11; Matthäus 4,8-9; Daniel 3,8-18; Offenbarung 14,6-7.9; Apostelgeschichte 4,23-31

Merktext

Und ich sah einen andern Engel fliegen mitten durch den Himmel, der hatte ein ewiges Evangelium zu verkündigen denen, die auf Erden wohnen, allen Nationen und Stämmen und Sprachen und Völkern. Und er sprach mit gro-ßer Stimme: Fürchtet Gott und gebt ihm die Ehre; denn die Stunde seines Gerichts ist gekommen! Und betet an den, der gemacht hat Himmel und Erde und Meer und die Wasserquellen! (Offb 14,6-7)

Bald nach Pfingsten verbrachten die ersten Christen viel Zeit mit Anbetung. „Sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet.“ (Apg 2,42) Die Freude, die entstand, weil sie Jesus als den Messias – die Erfüllung der alttestamentlichen Prophezeiun-gen – erkannt hatten, erfüllte ihr Herz mit Dankbarkeit gegenüber Gott. Welch ein Privileg, seine wunderbare Wahrheit zu kennen! Diese ersten Christen empfanden das Bedürfnis, gemeinsam Zeit zu verbringen, zu studieren und zu beten, um Gott für seine Offenbarung im Leben, im Tod und in der Auferste-hung Jesu und für das, was er in ihrem Leben getan hatte, zu danken.

Die Gemeinde Jesu Christi ist per Definition eine anbetende Gemeinschaft, die von Gott ins Leben gerufen wurde „zum geistlichen Hause und zur heiligen Priesterschaft, zu opfern geistliche Opfer, die Gott wohlgefällig sind durch Jesus Christus“ (1 Ptr 2,5). Dankbarkeit Gott gegenüber, die sich in gemeinsamer Anbetung ausdrückt, verwandelt Herz und Sinn der Men-schen in Gottes Charakter und bereitet für den Dienst vor.

Die Studienbetrachtung konzentriert sich in dieser Woche auf die Bedeu-tung der Anbetung und darauf, wie sie die Einheit unter den an Jesus Gläubi-gen erhält.

* Studiere diese Lektion zur Vorbereitung auf Sabbat, den 15. Dezember.

08/12/2018

Einheit in Anbetung

09/12/2018

Unseren Schöpfer und Erlöser anbeten

10/12/2018

Falsche Anbetung

11/12/2018

Die Botschaft des ersten Engels

12/12/2018

Bibelstudium und Gemeinschaft

13/12/2018

Brotbrechen und Gebet

14/12/2018

Weiterführendes Studium